logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Thomas Raab: Kurzbiografie

Foto: Simone Heher

Werke

Geboren 1970 in Wien; Studium der Mathematik und Sportwissenschaften; parallel dazu Beginn als Singer-Songwriter und Pianist; musikalischer Leiter einer Wiener Musicalschule, diverse Musiktheaterproduktionen; seit 1997 freischaffender Autor, Komponist, Interpret und Pädagoge; zahlreiche Tourneen und CD-Veröffentlichungen (u. a. 2007: Sprünge in Beton); lebt in Wien.

Preise, Auszeichnungen:

  • 2000 Nachwuchsförderpreis der Hans-Seidel-Stiftung
  • 2002 Förderpreis beim Projekt Pop!
  • 2004 Hit Search 
  • 2007 mit Der Metzger muss nachsitzen nominiert zum österreichischen Literaturpreis und deutschen Glauserpreis 
  • 2009 3. Platz beim Buchliebling in der Kategorie "Krimis und Thriller" für Der Metzger muss nachsitzen
  • 2013 Leo-Perutz-Preis der Kulturabteilung der Stadt Wien und des Hauptverbands des österreichischen Buchhandels (HVB)
  • 2017 Österreichischer Krimipreis

www.thomasraab.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„PROVINZ und Literatur“ – Regina Hilber | Sascha Macht | Gabriele Petricek

Do, 27.02.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum...

Slam B

Fr, 28.02.2020, 20.00 Uhr Poetry Slam Die einzigartige MC Diana Köhle bittet wieder bis zu 12...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp