Manfred Rebhandl: Kurzbiografie

Foto: kriminacht.at

Werke

1966 in Oberösterreich geboren.
Seit 1995 als freier Autor tätig, schreibt Drehbücher für Film und Fernsehen sowie Kriminalromane (Biermösel-Krimis). 2012 erhielt er für den Roman Das Schwert des Ostens den Leo Perutz-Preis.
Lebt in Wien.