logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagramm Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

E. A. Richter: Kurzbiografie

Foto: podiumliteratur.at

Werke

Geboren 1941 in Tulbing/Niederösterreich; Fachschule für Wirtschaftswerbung in Wien, Studium der Germanistik und Geschichte; literarische Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien im In- und Ausland, Übersetzungen ins Slowenische, Makedonische, Französische und Amerikanische; 1970-1995 Redakteur der Zeitschrift Wesepennest, 1972-1974 Herausgeber der literarischen Zeitschrift AHA;
Autor von Büchern, Hörspielen sowie Drehbüchern für Kino- und Fernsehfilme; lebt in Wien.
Ab 1986 unter dem Namen RICHTEX als bildender Künstler tätig: Malereien, skulpturale Arbeiten, Fotoinstallationen, synergetische Projekte und Video-Projekte; zahlreiche Gemeinschaftsarbeiten mit der Künstlerin Waltraud Palme.
Seit 1975 Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.


Preise, Auszeichnungen

  • 1978 Literaturpreis der Stadt Wien
  • 1981 Fersehpreis der Österreichischen Volksbildung
  • 1982 Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich
  • 1986 Theodor-Körner-Preis und Förderungspreis der Stadt Wien
  • 2003 Anerkennungspreis des Landes NÖ für Literatur


Webseiten
http://www.richtex.ist.org/
http://earichter.twoday.net







































 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber – online

Mo, 15.06.2020, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich mit...

Junge LiteraturhausWerkstatt – online

Mi, 17.06.2020, 18.00–20.00 Uhr online-Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

virtuelle Ausstellung 6. April bis 30. Juni 2020 www.erichfriedtage.com Besuchen Sie die...

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...