Helmut Rizy: Kurzbiografie

(c) Helmut Lackner

Werke

Geboren am 4. Oktober 1943 in Linz / Oberösterreich.

Realgymnasium in Linz, nach der Matura Übersiedlung nach Wien, Studium der Germanistik und Philosophie, ab 1963 als Journalist (Oberösterreichische Nachrichten, Neues Österreich) tätig.
1965-1968 Aufenthalt in Israel, danach wieder als Redakteur tätig, u. a. für die "Volksstimme".

Lebt als Schriftsteller und freier Journalist in Wien.


Preise, Auszeichnungen:

  • 1993 Max von der Grün Förderungspreis für "Literatur zur Arbeitswelt"
  • 1994 Theodor Körner Förderungspreis

Homepage:
http://www.helmut-rizy.com/index.htm