logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Tex Rubinowitz: Werke

  • Die Invasion der grünen Fussel. Wien: Falter, 1986.
  • Auf falbem Laube. Wien: Falter, 1993.
  • Aus der Toilette kamen Wischgeräusche. Vorw.: Max Goldt. Wien: Falter, 1992.
  • Die sexuellen Phantasien der Kohlmeisen. Listen, die die Welt erklären. [Mit Jörg Metes]. Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1997.
  • Und für Leute, die überhaupt nicht lesen können, ist die Zigarette durchgestrichen. Ca. 213 Witze und 3 Novellen auf 160 Seiten. Zürich: Haffmans, 1999.
  • Auf der Uni gibts Gratis-Rettich. 158 Zeichnungen und 1 Nachwort. Wien: Falter, 2005.
  • Das staubige Tier. Über Wien und unter Wien. Wien: Falter Verlag, 2006.
  • Ramses Müller. Roman. Frankfurt / M.: Eichborn, 2009.
  • Der Bremsenflüsterer. Nachrichten von unterwegs. Wien: Falter, 2009.
  • Rumgurken. Reisen ohne Plan, aber mit Ziel. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2012.
  • Die sieben Plurale von Rabarber. Listen über alles. Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2013.
  • Irma. Illustration: Müller, Max. 2. Auflage. Reinbek: Rowohlt, 2015.
  • Lass mich nicht allein mit ihr. Reinbek: Rowohlt, 2017.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...