logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Kathrin Röggla: Werke

  • Niemand lacht rückwärts. Salzburg, Wien: Residenz, 1995.
  • Abrauschen. Roman. Salzburg, Wien: Residenz, 1997.
  • Irres Wetter. Salzburg, Wien: Residenz, 2000.
  • really ground zero. 11. september und folgendes. Frankfurt am Main: S. Fischer, 2001.
  • wir schlafen nicht. roman. Frankfurt am Main: S. Fischer, 2004.
  • disaster awareness fair. zum katastrophischen in stadt, land und film. Graz, Wien: Droschl, 2006.
  • Gespensterarbeit, Krisenmanagement und Weltmarktfiktion. Wien: Picus, 2009.
  • tokio.rückwärtstagebuch. Zusammen mit Oliver Grajewski. Hrsg. von Kathrin Mayer, Manfred Rothenberger. Nürnberg: Verlag für moderne Kunst, 2009. [=Edition starfruit publications]
  • die alarmbereiten. Prosa. Frankfurt/Main: S.Fischer, 2010.
  • Publikumsberatung. Berlin: Matthes & Seitz, 2011.
  • besser wäre: keine. Essays und Theater. Frankfurt a. M.: S. Fischer, 2013.
  • Die falsche Frage. Theater, Politik und die Kunst, das Fürchten nicht zu verlernen. Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik. Berlin: Theater der Zeit, 2015.
  • Ankleben verboten! Die Technik des Schriftstellers in 13 Thesen. Frankfurt / M.: S. fischer, 2016.

 

Zahlreiche Hörbücher, Radioarbeiten und Theatertexte:
http://www.kathrin-roeggla.de/biobib/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"V in W" im Literaturhaus! Kommet und sehet!

Do, 19.10.2017, 19.00 Uhr Text | Bild | Ton | Video | Grafik "V in W" präsentiert vier...

Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...