logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Karin Rick: Werke

  • Böse Spiele. Roman. Ill.: Gerburg Hohenbruck. Wien: Wiener Frauenverlag, 1991.
  • Sex, Sehnsucht und Sirenen. Erotische Erzählungen. Tübingen: Gehrke, 1991.
  • Cote d'Azur - zwei Frauen, eine Liebesgeschichte. Erzählung. Nachw.: Helga Pankratz. Wien: Wiener Frauenverlag, 1993.
  • Der Rückfall. Erzählung. Ill.: Brigitta Heiskel. Wien: Wiener Frauenverlag, 1996.
  • Sex ist die Antwort. Roman. Tübingen: Konkursbuchverlag, 1999.
  • Hingabe. Erzählungen. Tübingen: Konkursbuchverlag, 2003.
  • Furien in Ferien. Ein Lesbos-Abenteuer. Berlin: Querverlag,2004.
  • Wilde Liebe. Roman. Tübingen: Konkursbuchverlag, 2005.
  • Chaosgirl. Roman. Tübingen: Konkursbuchverlag, 2009.
  • Venuswelle. Roman. Tübingen: Konkursbuch, 2015.

 

Übersetzungen (Auswahl):

  • Hélène Cixous: Das Buch von Promethea. Roman. Übers. a. d. Franz.: Karin Rick. Ill.: Margarethe Herzele. Wien: Wiener Frauenverlag, 1990.
  • Alain Robbe-Grillet: Vom Anlaß des Schreibens. Essay. Übers. a. Franz.: Karin Rick. Tübingen: Gehrke, 1990.
  • Frauen über den Krieg. Eine Sammlung bedeutender Stimmen gegen den Krieg. Hrsg.: Daniela Gioseffi. Vorw.: Sylvia Treudl. Übers. a. d. Span.: Johann Heiß, Erna Pfeiffer, Karin Rick. Wien: Wiener Frauenverlag, 1992.
  • Rachid Mimouni: Der Fluch. Roman. Übers. a. d. Franz.: Karin Rick. Vorw.: Regina Keil. Innsbruck: Haymon, 1994.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...