logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Werner Schandor: Kurzbiografie

Werke

Geboren 1967 in Fürstenfeld / Steiermark.

Studium der Germanistik und Pädagogik, Mag.phil.
Herausgeber des Feuilletonmagazins "schreibkraft"; (Co-)Urheber literarischer Projekte wie www.literaturboerse.com im steirischen herbst 2001.

Seit 1999 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die FH Joanneum, davor dasselbe für den steirischen herbst (1997/98) und die Forschungsgesellschaft Joanneum Research (1995-97).
1996 bis 1998 Programmmitarbeit bzw. Co-Referent für Literatur im Forum Stadtpark, Graz. Organisation zahlreicher Lesungen.

Von 1989-1994 Journalist für "Neue Zeit", "Standard", "Wiener Zeitung"; längere Schreibaufenthalte in Glasgow und Budapest.
Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.

Lebt in Graz / Steiermark.

Preise, Auszeichnungen:

  • 2000 Grazer Kunstpreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Doing Gender in Exile. Flüchtlings- und Exilforschung im Dialog

Mi, 18.10.2017, 19.00 Uhr Diskussion Die Eröffnungsveranstaltung der Jahrestagung der...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 18.10.2017, 11.00-13.00 Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...