logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

David Schalko: Kurzbiografie

Werke

1973 in Waidhofen an der Thaya / Niederösterreich geboren, aufgewachsen in Wien.
Ab 1991 Studium der Betriebswirtschaftslehre, längere Aufenthalte in London und San Francisco.

Ab 1993 Freier Werbetexter, Regisseur und Autor.

Zahlreiche Preise für die "Sendung ohne Namen" im ORF.
Weiters verantwortlich für die wöchentlichen ORF-Sendungen "Sunshine Airlines", "Kupetzky", "Dorfers Donnerstalk", "Undercover", "Die 4 da" und die Late Night Show "Willkommen Österreich".

2006 Spielfilm-Regiedebüt mit "Heaven", dem Auftaktfilm der ORF-Mysteryreihe "8x45"(mit Josef Hader in der Hauptrolle) und Premiere des Theaterstücks "Böheimkirchen-Euphorie" am Wiener Rabenhof Theater.

2006 erster Roman "Frühstück in Helsinki" (Czernin Verlag) und Gründung der eigenen Produktionsfirma "Superfilm".

2011 Buch und Regie der Miniserie "Braunschlag", die 2012 im ORF ausgestrahlt wurde.

Preise, Auszeichnungen:

  • 2003 Goldene Romy für die "Sendung ohne Namen"
  • 2006 Erich Neubergpreis für "Dorfers Donnerstalk"
  • 2006 Thomas Pluch Drehbuchpreis für "Heaven"
  • 2007 New York TV Film Festival: Bronzemedaille für "Kupetzky"
  • 2009 Goldene Romy "Beste Dokumentation" für "Das Wunder von Wien: Wir sind Europameister"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"V in W" im Literaturhaus! Kommet und sehet!

Do, 19.10.2017, 19.00 Uhr Text | Bild | Ton | Video | Grafik "V in W" präsentiert vier...

Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...