logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Rupert Schöttle: Kurzbiografie

Werke

Geboren 1957 in Mannheim.

Studierte Musik in Salzburg und Wien. Spielt bei den Wiener Philharmonikern und in der Wiener Staatsoper und einer Reihe anderer Ensembles.
Der erfolgreiche Autor der Musik-Standardwerke "Götter im Frack" und "Spötter im Frack" (beide wurden sogar ins Japanische übersetzt) arbeitete bei Konzerten, Tourneen und Schallplatteneinspielungen mit internationalen Dirigenten.

2007 erster Kriminalroman "Der Bestattungsvirtuose".

Lebt in New York City.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B = Slam B.ock VII

Fr, 16.11.2018, 20.00 Uhr Poetry Slam für Bock auf Kultur, alle Spenden gehen 1:1 an die...

„LEBENSLANG“ – PODIUM Herbstheft

Mo, 19.11.2018, 19.00 Uhr Zeitschriftenpräsentation & Lesungen Lebenslang ist mehr als das...

Ausstellung
Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...