logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Birgit Schwaner

Foto: Klever Verlag

Werke

Geboren 1960 in Frankenberg/Eder, Deutschland; Studium vor allem der Germanistik und Philosophie (Mag. phil) in Köln, Marburg/Lahn und Wien; 1984 Übersiedlung nach Wien; journalistische Arbeiten im Themenbereich Kultur, Literatur, bildende Kunst für diverse Zeitungen und Zeitschriften, seit 1991 regelmäßig für die Wochenendbeilage EXTRA der Wiener Zeitung; von 1997 bis 2001 zudem Leitung einer Schreibwerkstatt im Polycollege Stöbergasse.

Schreibt Prosa, szenische Texte, Gedichte und Hörspiele; Beiträge in Literaturzeitschriften (freibord, Rampe, Podium, Sterz) und Anthologien (Der Geschmack der Fremde, Sonderzahl 2004; Mozarts Zauberkutsche, Folio 2006). Wien-Bücher (Kaffeehauskultur, Jüdisches Wien); erste Prosapublikation: "Lunarische Logbücher" (Ritter 2007); Mitherausgeberin des Nachlasses von Klaus Hirtner: Mitglied der Grazer Autorinnen Autoren Versammlung.


Preise, Auszeichnungen:

  • 2000 Siemens-Literaturpreis 2000
  • 2001/02 Österreichisches Staatsstipendium für Literatur 
  • 2002 Stipendium der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen














 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"V in W" im Literaturhaus! Kommet und sehet!

Do, 19.10.2017, 19.00 Uhr Text | Bild | Ton | Video | Grafik "V in W" präsentiert vier...

Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...