logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Harald Schwinger - Kurzbiografie

Werke

Geboren 1964 in Villach / Kärnten.
Studium der Anglistik/ Amerikanistik und Medienkommunikation.
Mit seiner Lebensgefährtin Simone Schönett, Eva Asaad und Siegfried Ortner bildet der Autor das Kollektiv Wort-Werk, das in Villach u. a. die "Nacht der schlechten Texte" veranstaltet.
Harald Schwinger lebt und arbeitet als Autor und Journalist in Wernberg bei Villach.

Preise, Auszeichnungen

  • 2000 Literaturpreis des ClubCarinthia
  • 2006 Autorenprämie des BKA
  • 2007 Jahresstipendium des Landes Kärnten
  • 2012 Preis des Kärntner Schriftstellerverbandes
  • 2014 Lyrikpreis der Stadtwerke Klagenfurt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
tradukita poezio – Poesie aus Südosteuropa - VERSCHOBEN AUF 2021

Di, 24.11.2020, 19.00 Uhr Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein...

BlauPause* von .aufzeichnensysteme - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 25.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...