logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Harald Schwinger - Kurzbiografie

Werke

Geboren 1964 in Villach / Kärnten.
Studium der Anglistik/ Amerikanistik und Medienkommunikation.
Mit seiner Lebensgefährtin Simone Schönett, Eva Asaad und Siegfried Ortner bildet der Autor das Kollektiv Wort-Werk, das in Villach u. a. die "Nacht der schlechten Texte" veranstaltet.
Harald Schwinger lebt und arbeitet als Autor und Journalist in Wernberg bei Villach.

Preise, Auszeichnungen

  • 2000 Literaturpreis des ClubCarinthia
  • 2006 Autorenprämie des BKA
  • 2007 Jahresstipendium des Landes Kärnten
  • 2012 Preis des Kärntner Schriftstellerverbandes
  • 2014 Lyrikpreis der Stadtwerke Klagenfurt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...