logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Stefan Slupetzky

(c) Julia Maetzl

Werke

Kurzbiografie

Geboren 1962 in Wien. Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Parallel zur Kunstausbildung musikalische und schauspielerische Tätigkeit. 1990 - 1991 Lehrer an einem Wiener Gymnasium.
Seit 1991 freischaffender Autor. Kinder- und Jugendbücher, Bühnenstücke, Kurzgeschichten und Romane. Illustrationen für Buch-, Zeitschriften- und Theaterverlage.
Lesereisen, Ausstellungen und Workshops im In- und Ausland.

 

Preise, Auszeichnungen:

  • 2005 Friedrich-Glauser-Preis
  • 2006 Burgdorfer Krimipreis
  • 2009 Radio-Bremen-Krimipreis
  • 2010 Leo Perutz-Preis
  • zahlreiche Kinderbuchpreise

 

http://www.stefanslupetzky.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 14.11.2018, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit...

Ein Album für die Ewigkeit – Julya Rabinowich zu Gast bei Fritz Ostermayer

Do, 15.11.2018, 19.00 Uhr Musik | Text | Gespräch – Autor/inn/en reden über Musik und...

Ausstellung
Cognac & Biskotten

Das schräge Tiroler Literaturmagazin feiert seinen 20. Geburtstag und präsentiert sich mit einer...

Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...