Elfriede Semrau

Werke

Geboren 1922 in Wien,
gestorben 2004 ebd.

1940 Matura; gleichzeitig Abschlußprüfung der Schauspielschule.
Arbeitet kurzfristig als Stenotypistin bei einer Versicherung.
1942/43 als Schauspielerin am Schlierseer Bauerntheater engagiert,
1944 an der Exl-Bühne.
Immer wieder kleine Rollen am Wiener Volkstheater und im Rundfunk.
1956 bis 1958 Teilnahme an Abendkursen ("Theologisches Laienjahr").
Ab 1977 Diözesaninspektorin für Religion an Berufsbildenen Schulen.
Verfasste seit der Pensionierung 1987 Kriminalromane.