logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Thomas Stangl: Kurzbiografie

Foto: Erich Fried Tage 2011 / Literaturhaus

Geboren 1966 in Wien; nach der Matura Studium der Philosophie und Hispanistik (Abschluss 1991); seit Beginn der Neunzigerjahre Essays, Rezensionen, später Prosaarbeiten in Tageszeitungen und Literaturzeitschriften; 2004 wird Stangls Romandebüt Der einzige Ort mit mehreren Preisen ausgezeichnet (s. u.); es folgen weitere vielbeachtete Romane und Essays.
Thomas Stangl lebt in Wien.


Preise, Auszeichnungen:

  • 2002 Förderpreis der Stadt Wien
  • 2004 "aspekte"-Literaturpreis des ZDF (bestes deutschsprachiges Prosadebüt)
  • 2004 Hermann-Lenz-Stipendium
  • 2005 Förderungspreis für Europäische Literatur
  • 2005 Literaturförderpreis des österreichischen Bundeskanzleramts
  • 2005/06 Österreichisches Staatsstipendium 
  • 2007 Telekom-Austria-Preis bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur
  • 2007 Literaturpreis der Deutschen Wirtschaft
  • 2007/08 Projektstipendium
  • 2009 Heinrich-Heine-Stipendium Lüneburg /
  • 2009 manuskripte-Preis des Landes Steiermark
  • 2010 Literaturpreis Alpha der Büchereien Wien und Casinos Austria
  • 2011 Erich-Fried-Preis
  • 2014 George Saiko Reisestipendium


Bücher:


Webseite:

www.thomasstangl.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
HAUT, EIN STÜCK

Mi, 23.05.2018, 19.00 Uhr poetik-tanz-performance HAUT ist sprache, poesie, HAUT ist eine...

PODIUM Heftpräsentation "China"

Do, 24.05.2018, 19.00 Uhr Heftpräsentation mit Lesungen Der Versuch, "China" – 56...

Ausstellung
alfred goubran | gerhard maurer – WO ICH WOHNE BIST DU NIEMAND. heimat | identität

05.03. bis 24.05.2018 Der Autor Alfred Goubran und der Fotograf Gerhard Maurer widmen sich in...

Wendelin Schmidt-Dengler (1942–2008)

16.04. bis 30.05.2018 Wendelin Schmidt-Dengler war nicht nur einer der einflussreichsten...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...