logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ingrid Strobl: Werke

  • Anna und das Anderle. Eine Recherche. Frankfurt / M.: Fischer Taschenbuch Verlag, 1995.
  • Die Angst kam erst danach. Jüdische Frauen im Widerstand in Europa 1939 - 1945. Frankfurt / M.: Fischer Taschenbuch Verlag, 1998.
  • Frausein allein ist kein Programm. Freiburg / Br.: Kore, 1989.
  • Ich hätte sie gerne noch vieles gefragt. Töchter und der Tod der Mutter. Frankfurt / M.: Krüger Verlag, 2002.
  • Die Angst kam erst danach. Jüdische Frauen im Widerstand 1939-1945. 3. Auflage. Frankfurt: Fischer tb, 2005.
  • Ende der Nacht. Roman. Orlanda Frauenverlag, 2005.
  • Es macht die Seele kaputt. Orlanda Frauenverlag, 2006.
  • Tödliches Karma. Kriminalroman. Emons, 2008.
  • Respekt. Anders miteinander umgehen! Pattloch, 2010.
  • Endstation Nippes. Köln Krimi. Köln: Emons, 2010.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
"Der erste Satz – Das ganze Buch"
Sechzig erste Sätze
Ein Projekt von Margit Schreiner

Di, 18.06.2019, 19.00 Uhr Präsentation "Zitatkasten neu" Begrüßung: Robert Huez...

Lewis Trondheim & Brigitte Findakly: Das verrückte Unkraut & Mohnblumen aus dem Irak

Mo, 24.06.2019, 19.00 Uhr Comic-Präsentation & Gespräch in Deutsch und Französisch...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW - flugschrift Nr. 27 von Marianne Jungmaier

Eine Collage generiert aus Schlaf und flankiert von weiteren auf der Rückseite angeordneten...

Literarischer Sommerbeginn

Die Literaturtage Steyr läuten am Pfingstwochenende den österreichischen Festival-Sommer 2019 ein,...