logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Luis Stefan Stecher: Werke

  • Korrnrliadr. Gedichte in Vintschger Mundart. Fotos: Roland Prünster. Eingenverlag, 1978.
  • Beinahnähe. Gedichte. Ill.: Luis Stefan Stecher. Bozen: Athesia, 1980.
  • Der Duft der Farbe. Ateliergedichte. Ill., Vorwort: Luis Stefan Stecher. Innsbruck: Haymon, 1988.
  • Korrnrliadr. Gedichte in Vintschger Mundart mit hochdeutscher Interlinearversion und einer vom Autor besprochenen Audio-CD. Wien, Bozen: Folio, 2001.
  • Plauser Totentanz. (Gemeinsam mit Ulli Stecher). Wien, Bozen: Folio, 2003.
  • Der blaue Pavillon. Kinderbilderreime. Wien, Bozen: Folio, 2004.
  • Annähernd fern. Variationen über Nähe und Ferne. Aphorismen und Zeichnungen. Wien, Bozen: Folio, 2005.
  • Vorbergehend Bild, zu ebner Erde wohnend. Sonette. Wien, Bozen: Folio, 2012.
  • Blättert der Wind im Stundenbuch. Neue Sonette. Wien, Bozen: Folio, 2017.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B

Fr, 15.12.2017, 20.00 Uhr Poetry Slam MC Diana Köhle bittet im letzten Slam B in diesem Jahr...

Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer

Mo, 18.12.2017, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Im Super...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...