logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Karin Spielhofer: Werke

Bücher

  • Sanfte Ausbeutung. Frankfurt/M.: Fischer 1985.
  • Emilia gerät in die Kriegswirren oder O der neue Tag. Wien: Wiener Frauenverlag, 1993.
  • grenz stücke. Wien: Das fröhliche Wohnzimmer, 1996.
  • um räume. Wien: edition ch/chArts, 2001.
  • Erzählung von Wegen. Wien: Milena, 2004.
  • Dort her. Lyrik-Erzählung Gosau, Salzburg, Wien: Arovell, 2009.
  • Ausfall der Schwerkraft. Eine Selbsterfindung. Wien: Klever, 2015.

 

Hörspiele

  • Hai im März (ORF 2004)
  • Das stimmt (ORF 2005)

zusammen mit Iris ter Schiphorst in ORF Kunstradio:

  • Und was, wenn die Schlange ein Schwein gewesen wäre. Ein Stück wider Sprüche (Kunstradio 1990)
  • Engeltropfen (Kunstradio 1993)

 

Sprache-Musik-Realisierungen im Raum:

  • Der Blick des Ohrs. zus. mit Iris ter Schiphorst (UA 1995 im Theater des Augenblicks, Wien)
  • fahrspuren. zus. mit Katharina Klement (UA 1999 in der VHS Stöbergasse);
  • Euridice. Szenen aus der Unterwelt. Text zur Oper der Iris ter Schiphorst (UA 2002 am Theater Bielefeld);
  • vergangenheitsruderschlagbetätigung. zus. mit Katharina Klement (UA 2004 Radiokulturhaus Wien);
  • Changeant. zus. mit Iris ter Schiphorst (UA Hüll 2005)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ein Album für die Ewigkeit – Bodo Hell zu Gast bei Fritz Ostermayer

Di, 26.03.2019, 19.00 Uhr Autor/inn/en reden über Musik und Textproduktion Ich befürchte, dass...

open mike 2018 on tour

Mi, 27.03.2019, 19.00 Uhr Lesungen der open-mike-Preisträger/innen 2018 Der seit 1993 jährlich...

Ausstellung
Ein verborgenes Netzwerk – Zu Gast bei Alois Vogel von 1953 bis 1966

30.01.2019 bis 18.04.2019 In Alois Vogels Haus in Pulkau fand sich eine kleine Archivbox mit über...

Hommage an Jakov Lind (1927-2007)

01.04. bis 25.04.2019 Der Autor, Maler und Filmemacher Jakov Lind, 1927 als Sohn jüdischer Eltern...

Tipp
Soeben erschienen – die flugschrift Nr. 26 von Thomas Havlik

Thomas Havliks poetisches Tun ist an den Grenzen von Sprache angesiedelt, dort, wo Sprache...

Bücherflohmarkt von 18.03. bis 11.04.2019

Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten - darunter viele aktuelle literarische Titel. Der...