logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Stefan Slupetzky: Werke

 

Romane:

  • Der Fall des Lemming. Kriminalroman. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt TB, 2004.
  • Absurdes Glück. Bittersüße Geschichten. Wien: Picus, 2004
  • Lemmings Himmelfahrt. Lemmings zweiter Fall. Reinbek: Rowohlt, 2005.
  • Der Segatanz unter dem Flammenbaum. Erhebungen in Mauritius. Wien: Picus, 2005.
  • Das Schweigen des Lemming. Lemmings dritter Fall. Reinbeck: Rowohlt TB, 2006.
  • Lemmings Zorn. Lemmings vierter Fall. Reinbeck: Rowohlt TB, 2009.
  • Halsknacker. Wien: Picus, 2011.
  • Polivka hat einen Traum. Kriminalroman. Reinbek: Kindler, 2013.
  • Der letzte große Trost. Roman. Reinbek: Rowohlt, 2016.

 

Bücher:

  • Maslak drückt ein Auge zu. (Hrsg.) Wien: Falter, 2007.
  • Besuch von Glorf. Eine Parabel aus der Zukunft. Echomedia: Wien live edition, 2008.
  • Es blüht halt die Liebe am schönsten in Wien. (Hrsg.) Wien: Falter Verlag, 2009.
  • Pauls Reise. Wien: Picus, 2013.

Stücke:

  • 2000 Sau-Bär und Schwein-Igel, UA Palais Auersperg, Wien
  • 2001 Parzival, UA Theater der Jugend, Wien
  • 2002 Der kleine Doktor Jakobi, Musical, Wiener Künstlerhaus
  • 2006 Rausch der Verwandlung (nach dem gleichnamigen Roman von Stefan Zweig), Festspiele Reichenau/NÖ
  • 2008 24 Stunden aus dem Leben einer Frau (nach der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig), Festspiele Reichenau/NÖ
  • 2009 Spiel im Morgengrauen (nach der gleichnamigen Novelle von Arthur Schnitzler), Festspiele Reichenau/NÖ
  • 2010 Weg ins Freie (nach dem Roman von Arthur Schnitzler), Festspiele Reichenau/NÖ


Daneben Kurzgeschichten, Reisetexte, Gedichte und Liedtexte, Beiträge in Anthologien und zahlreiche weitere Kinderbücher

Auszüge online, Bibliografie:
www.stefanslupetzky.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises an Hanno Millesi

Mo, 23.10.2017, 19.00 Uhr Preisverleihung & Lesung "Hanno Millesi ist Meister darin,...

Nahaufnahme Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Erwin Einzinger

Di, 24.10.2017, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Im Zentrum des Gesprächs mit Erwin Einzinger...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...