logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Robert Schneider: Werke

  • Schlafes Bruder. Leipzig: Reclam Leipzig, 1992.
  • Dreck. Leipzig: Reclam Leipzig, 1993.
  • Die Luftgängerin. Roman. München: Blessing, 1998.
  • Die Unberührten. Roman. München: Knaus, 2000.
  • Der Papst und das Mädchen. Leipzig: Reclam, 2001.
  • Schatten. Roman. Leipzig: Reclam, 2002.
  • Kristus. Das unerhörte Leben des Jan Beukels. Leipzig: Reclam, 2002.
  • Die Offenbarung. Roman. Berlin: Aufbau, 2007.

 

Stücke:

  • Der falsche Prinz. Komödie nach dem gleichnamigen Märchen von Wilhelm Hauff. Bühnenbearb.: R. Schnedier. Wien: Theater der Jugend, 1983.
  • Hitler mein. Eine Liebesrede. Regie: Robert Schnedier. Götzis: Die Schaukinder, 1989.
  • Dreck. Monolog. Regie: W. Starczewski. Hamburg: Thalia Theater, 1993.
    Traum und Trauer des jungen H. Regie: Jochen Fölster. Hannover: Schauspiehaus, 1993.
  • Alte Tage. Regie: Robert Schneider. Götzis: Spielkreis Götzis, 1994.
  • Komödie vom deutschen Heimweh. Zürich: Schauspielhaus, 1999.

 

Filme:

  • Schlafes Bruder. Spielfilm. Drehbuch (nach Motiven des gleichnamigen Romans von Robert Schneider): Robert Schneider, Jürgen Büscher, Dana Vavrová, Joseph Vilsmaier. Regie: Joseph Vilsmaier. Österreich, 1995.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & Didi Sommer

Mo, 24.09.2018, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Wir treffen uns...

Küche der Erinnerung – Essen & Exil

Mi, 26.09.2018, 19.00 Uhr Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation mit Lesung &...

Ausstellung
ZETTEL, ZITAT, DING: GESELLSCHAFT IM KASTEN Ein Projekt von Margret Kreidl

ab 11.06.2018 bis Juni 2019 Ausstellung | Bibliothek Der Zettelkatalog in der...

Cognac & Biskotten

Das schräge Tiroler Literaturmagazin feiert seinen 20. Geburtstag und präsentiert sich mit einer...

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...