Martina Wied: Kurzbiografie

Werke

Geboren am 10. Dezember 1882 in Wien.
Gestorben am 25. Jänner 1957 in Wien.
Eigentlicher Name: Alexandrine M. Weisl, geborene Schnabl.

Schriftstellerin, Mitarbeiterin bei zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften, u. a. "Der Brenner". 1939 bis 1947 Mittelschullehrerin in Großbritannien. Autorin von Romanen, Gedichten, Novellen, Essays und Theaterstücken. 2005 wurde ihr Hauptwerk, der Roman "Die Geschichte des reichen Jünglings" im Klagenfurter Sisyphus Verlag wiederaufgelegt. Lebte in Wien.

Preise: