logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Monika Wogrolly: Kurzbiografie

Werke

Geboren 1967 in Graz.

Studium der Philosophie und Deutschen Philologie in Graz; Ausbildung zur Psychotherapeutin, daneben Mitarbeit an einem bioethischen Forschungsprojekt zur Hirntodproblematik und Tätigkeit als Werbetexterin. Eröffnung der ersten Grazer philosophischen Praxis. Zahlreiche Beiträge für Literaturzeitschriften (lichtungen, wespennest), Rundfunkbeiträge, Texte in Anthologien. Seit 1987 mehrere Romane. Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung und der Literar-Mechana.

Lebt in Graz / Steiermark.

Preise, Auszeichnungen (Auswahl):

  • 1986 Literaturförderungspreis der Stadt Graz
  • 1989 Literaturstipendium des Landes Steiermark
  • 1993 Förderungspreis des Landes Steiermark für Literatur
  • Österr. Staatsstipendium für Literatur
  • Förderungspreis der Stadt Wien
  • 2004 frauen.kunst.preis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Das Erste Wiener Lesetheater präsentiert
Tragbares Vaterland Band 4: Das Erbe lebt

Fr, 18.10.2019, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Lesung & Musik Mit der 2012 erschienenen...

Ein Album für die Ewigkeit – Natascha Gangl zu Gast bei Fritz Ostermayer

Di, 22.10.2019, 19.00 Uhr Autor/inn/en reden über Musik und Textproduktion Experiencia total...

Ausstellung
"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 28 von FRANZOBEL

Der Österreicher selbst macht dem Österreichertum einen Strich durch die Rechnung, so dass es nicht...