Renate Welsh: Werke

Weiters zahlreiche Kinderbücher, etwa "Das Vamperl" 1979, "Johanna" 1981, "Ich verstehe die Trommel nicht mehr. Erzählungen aus Afrika" 1983, "Das Haus in den Bäumen" 1998, "Spinat auf Rädern" 1991, "Dieda oder Das fremde Kind" 2002, "Martin in der Seifenschale" 1993, "Gut, dass niemand weiß" 2006, "... und raus bist du" 2008, "Ganz schön bunt" 2013 u. v. a.

Ihr erfolgreichstes Buch, "Das Vamperl", erhielt mehrere Fortsetzungen. In dem Buch "Dieda oder Das fremde Kind" erzählte sie von ihrer eigenen Kindheit zum Ende des Zweiten Weltkrieges.