logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Richard Wall: Werke

  • Ringsherum Schnee. Gedichte und Prosa aus der Pendlerprovinz. Fotos: Richard Wall. Bremen: Klaus Gasseleder, 1987.
  • Die Nacht wird kalt. Gedichte. Linz: Veritas, 1988.
  • Blackthorn mit der Sichel das Korn. Irisches Reisejournal. (Mit Moya Cannon, Francis Harvey). Übers., Ill.: Richard Wall. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1989.
  • Sommerlich Dorf. Vom schöneren Leben auf dem Lande. Miniaturen Variationen Spaziergänge. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1992.
  • Schwellenlicht - Schattenbahn. Gedichte. Ill.: Richard Wall. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1995.
  • Steine. Spuren. Labyrinthe. Reiseskizzen von Venedig, Irland und Böhmen. Linz: Grosser, 1996.
  • HerzAsphaltMörderGrubenRhapsodie. Klagenfurt: Ritter, 1997.
  • Stein- und Neonschrift. Gedichte. Baden: Grasl, 2000.
  • Klemens Brosch oder Eine Einübung ins Unmögliche. Ein Triptychon. Klagenfurt, Wien: Ritter, 2001.
  • Siebzehn und vier. Gedichte und Balladen. 1. Aufl. Linz, Wien: Resistenz, 2003.
  • Rom. Ein Palimpsest. Klagenfurt, Wien: Kitab, 2006.
  • Am Rande. Gedichte. Aachen: Rimbaud, 2006.
  • Mühlen, Mägde und Rebellen. Geschichte und Geschichten aus dem Gusental. Alberndorf, Altenberg, Engerwitzdorf, Gallneukirchen, Katsdorf, Unterweitersdorf. Ill.: Christoph Raffetseder. Grünbach: Steinmaßl, 2007.
  • Unter Orions Lidern. Gedichte. Wien: Löcker, 2009.
  • connemara. im kreis der winde. Welst: Mitter Verlag, 2011.
  • Gehen gegen den Wind. Wien: Löcker, 2012.
  • Ausgewählte Gedichte. Wien: Podium, 2013.
  • Kleines Gepäck. Klagenfurt: Kitab, 2013.
  • Streith. Gedichte. Horn: Berger, 2014.
  • In der leere das Sitzen. In der Drift der Tage. Kurzprosa. Wien: Löcker, 2014.
  • Feld, Wiese, Apfel, Stadel, Stall, Sau, Pferd, Kuh, Ofen, Brot oder Holz. Bruchstücke einer Biographie. Horn: Edition Thurnhof, 2015.
  • Achill. Verse vom Rande Europas. Als Artist in Residenz im Böll-Cottage auf Achill-Island. Mit Mischtechniken von Martin Anibas. St. Pölten: Literaturedition Niederösterreich, 2016.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises an Hanno Millesi

Mo, 23.10.2017, 19.00 Uhr Preisverleihung & Lesung "Hanno Millesi ist Meister darin,...

Nahaufnahme Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Erwin Einzinger

Di, 24.10.2017, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Im Zentrum des Gesprächs mit Erwin Einzinger...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...