logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Richard Wall: Werke

  • Ringsherum Schnee. Gedichte und Prosa aus der Pendlerprovinz. Fotos: Richard Wall. Bremen: Klaus Gasseleder, 1987.
  • Die Nacht wird kalt. Gedichte. Linz: Veritas, 1988.
  • Blackthorn mit der Sichel das Korn. Irisches Reisejournal. (Mit Moya Cannon, Francis Harvey). Übers., Ill.: Richard Wall. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1989.
  • Sommerlich Dorf. Vom schöneren Leben auf dem Lande. Miniaturen Variationen Spaziergänge. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1992.
  • Schwellenlicht - Schattenbahn. Gedichte. Ill.: Richard Wall. Weitra: Bibliothek der Provinz, 1995.
  • Steine. Spuren. Labyrinthe. Reiseskizzen von Venedig, Irland und Böhmen. Linz: Grosser, 1996.
  • HerzAsphaltMörderGrubenRhapsodie. Klagenfurt: Ritter, 1997.
  • Stein- und Neonschrift. Gedichte. Baden: Grasl, 2000.
  • Klemens Brosch oder Eine Einübung ins Unmögliche. Ein Triptychon. Klagenfurt, Wien: Ritter, 2001.
  • Siebzehn und vier. Gedichte und Balladen. 1. Aufl. Linz, Wien: Resistenz, 2003.
  • Rom. Ein Palimpsest. Klagenfurt, Wien: Kitab, 2006.
  • Am Rande. Gedichte. Aachen: Rimbaud, 2006.
  • Mühlen, Mägde und Rebellen. Geschichte und Geschichten aus dem Gusental. Alberndorf, Altenberg, Engerwitzdorf, Gallneukirchen, Katsdorf, Unterweitersdorf. Ill.: Christoph Raffetseder. Grünbach: Steinmaßl, 2007.
  • Unter Orions Lidern. Gedichte. Wien: Löcker, 2009.
  • connemara. im kreis der winde. Welst: Mitter Verlag, 2011.
  • Gehen gegen den Wind. Wien: Löcker, 2012.
  • Ausgewählte Gedichte. Wien: Podium, 2013.
  • Kleines Gepäck. Klagenfurt: Kitab, 2013.
  • Streith. Gedichte. Horn: Berger, 2014.
  • In der leere das Sitzen. In der Drift der Tage. Kurzprosa. Wien: Löcker, 2014.
  • Feld, Wiese, Apfel, Stadel, Stall, Sau, Pferd, Kuh, Ofen, Brot oder Holz. Bruchstücke einer Biographie. Horn: Edition Thurnhof, 2015.
  • Achill. Verse vom Rande Europas. Als Artist in Residenz im Böll-Cottage auf Achill-Island. Mit Mischtechniken von Martin Anibas. St. Pölten: Literaturedition Niederösterreich, 2016.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
schriftlinien – Brigitta Höpler | Rhea Krcmárová | Erika Kronabitter | Barbara Rieger | Andrea Zámbori

Fr, 26.04.2019, 19.00 Uhr Transmediale Poesie Die Veranstaltungsreihe schriftlinien widmet sich...

xyz – .aufzeichnensysteme | patricia brooks | thomas havlik | judith nika pfeifer | jörg piringer

Mo, 29.04.2019, 19.00 Uhr Lesungen | Performances | Sound Poetry xyz – die drei achsen im...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch" – Sechzig erste Sätze
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
Soeben erschienen – die flugschrift Nr. 26 von Thomas Havlik

Thomas Havliks poetisches Tun ist an den Grenzen von Sprache angesiedelt, dort, wo Sprache...

ZETTEL, ZITAT, DING – GESELLSCHAFT IM KASTEN

Noch bis 23. Mai ist Margret Kreidls Zitatkasten-Kunstwerk im Literaturhaus zu sehen....