logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Hansjörg Zauner: Kurzbiografie

Foto: Czernin Verlag

Werke

Geboren am 2. Dezember 1959 in Salzburg.
Gestorben am 30. Juni 2017.

Nachruf von Ronald Pohl im "Standard":
http://derstandard.at/2000060642857/Dichter-Hansjoerg-Zauner-verstorben

Kindheit und Jugend in Obertraun am Hallstätter See. Handelsschule. 1980-84 Herausgeber der Zeitschrift "Ahnungen". 1985 Herausgeber der Anthologie "Gedichte nach 1984 - Lyrik aus Österreich", gemeinsam mit Gerald Jatzek. Seit 1988 Herausgeber der Zeitschrift für neue Poesie, "Solande". 1990 Stipendiat im Literarischen Colloquium Berlin. Fotografie- und Visuelle-Poesie-Ausstellungen im In- und Ausland, Super-8-Filme, Sprechcassetten, CDs, Buchpublikationen. Zahlreiche Beiträge in Literaturzeitschriften, Anthologien und im Rundfunk. Freiberuflicher Schriftsteller und bildender Künstler.
Lebte in Wien und Obertraun / Oberösterreich.


Preise, Auszeichnungen:

  • 1985 Förderungspreis für Fotografie des Theodor-Körner-Stiftungsfonds zur Förderung von Wissenschaft und Kunst
  • 1988 Nachwuchsstipendium für Literatur des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
  • 1990 Aufenthaltsstipendium des Literarischen Colloquiums und des Senats Berlin für junge deutschsprachige Autorinnen und Autoren
  • 1992 Buchprämie des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst
  • 1993 Lyrikpreis des Landes Salzburg
  • 1998/99 Projektstipendium für Literatur
  • 1999 Förderungspreise der Stadt Wien
  • 2001 Siemens-Literaturpreis Wien
  • 2003 Heimrad-Bäcker-Förderpreis
  • 2003/04 Projektstipendium des BKA
  • 2005/06 Staatstipendium des BKA
  • 2006/07 Wiener Autorenstipendium
  • 2006/07 Jahresstipendium der Literar-Mechana
  • 2009 Förderungspreis zum Rauriser Literaturpreis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kaska Bryla Roter Affe (Residenz, 2020)

Di, 22.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinung Herbst 2020 | Buchpräsentation mit szenischer Lesung...

Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
Incentives - Austrian Literature in Translation

Nava Ebrahimi, Monika Helfer, Sophie Reyer und Michael Stavaric sind die neuen AutorInnen auf...

Bücherflohmarkt

12.10. bis 29.10.2020 Bücherflohmarkt im Foyer des Literaturhauses Wien Mit neuwertigen...