logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte
© Alisa Douer

Gitta Deutsch

20.2.1924, Wien - 26.3.1998, Wien

Übersetzerin, Autorin

Exilweg: 1938 England, 1969 Wien

 

Teilnachlaß: N1.EB-20
Bearbeiterin: Karin Fleisch; geordnet, maschinschriftliches Verzeichnis

  • Werke (4 Boxen)

    eigene Prosa, Lyrik und Übersetzungen der Werke von u. a. Erich Fried, Gerhard Fritsch, Christine Nöstlinger oder Ernst Schönwiese, zahlreiche Tonkassetten mit Interviews und Radiosendungen

  • Korrespondenz (2 Boxen)

    Briefe vor allen zu den Lesetourneen, div. Verlagskorrespondenz

  • Lebensdokumente (1 Box)

    einige Fotos (u.a. mit Erich Fried), Reisetagebücher, Material zum W.H.Auden Übersetzerpreis

  • Sammlung (4 Boxen)

    großteils Zeitungsausschnitte und Rezensionen zu ihrem Werk und einzelnen Zeitgenossen, Tonkassetten (u. a. Axel Corti und Erich Fried) sowie die Zeitschriften „Austria Today“ und „L'Autriche presente“

  • Kryptonachlaß ihres Vaters Otto Erich Deutsch (1883 Wien - 1967 Wien) (1 Box)

    einige Werke OEDs, Briefe und Material zu Schubert, Tonkassetten mit Radioaufzeichnungen zu OED

     

     

     

     

     

     

     

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Fährten. Mensch-Tier-Verhältnisse in Reflexionen des Exils

22. bis 24.10.2020 Jahrestagung der Gesellschaft für Exilforschung e.V. Die interdisziplinäre...

Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises 2020 an Elias Hirschl

Di, 27.10.2020, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Laudatio & Preisträgerlesung ACHTUNG Anmeldung...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...