logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Fachzeitschriften zum Exil

Fachzeitschriften, Jahrbücher und Periodika von Institutionen und Verbänden mit einem Schwerpunkt auf Judentum, Verfolgung, Widerstand und Exil sind entweder komplett, im laufenden Abonnement oder in Einzelheften vorhanden: Die Bestände können über Abo bzw. über den Online-Katalog des Literaturhauses abgerufen werden, im besonderen sei verwiesen auf:

 

  • AJR Journal. Hrsg.: Association of Jewish Refugees in Great Britain (London)
  • Aufbau. Das jüdische Monatsmagazin (Zürich)
  • Bericht. Stockholmer Koordinationsstelle zur Erforschung der deutschsprachigen Exil-Literatur (Stockholm)
  • Exil. Forschung, Erkenntnisse, Ergebnisse. Hrsg.: Edita Koch, Frithjof Trapp. (Hamburg)
  • Exil, Widerstand, Kultur, Wissenschaft, Musik, Literatur. Hrsg.: Österreichische Gesellschaft für Exilforschung (öge) (Wien)
  • Exilforschung. Ein internationales Jahrbuch (München)
  • ExilOgraph. Mitteilungen des Paul Walter Jacob-Archivs der Hamburger Arbeitsstelle für deutsche Exilliteratur (Hamburg)
  • Filmexil. Hrsg.: Stiftung Deutsche Kinemathek (Berlin)
  • Gesellschaft für Exilforschung. Nachrichtenbrief 1984 - 1993 (München u.a.)
  • Israel Nachrichten. Tageszeitung in deutscher Sprache (Tel Aviv)
  • Jahrbuch. Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (Wien)
  • Das jüdische Echo. Hrsg.: Jüdische Akademiker Österreichs und Vereinigung jüdischer Hochschüler Österreichs (Wien)
  • Leo Baeck Institute. Year Book (New York)
  • MB Yakinton. Hrsg.: Vereinigung der Israelis mitteleuropäischer Herkunft (Tel Aviv)
  • Mitteilungen Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes (Wien)
  • Mnemosyne. Zeit-Schrift für jüdische Kultur. Hrsg. Andrea M. Lauritsch (Münster u. a.)
  • Neuer Nachrichtenbrief der Gesellschaft für Exilforschung (Berlin)
  • Second Generation Voices (London)
  • Die Stimme. Mitteilungsblatt für die Bukowiner (Tel Aviv)
  • transversal. Zeitschrift des David-Herzog-Centrums für jüdische Studien (Graz)
  • Verband deutschsprachiger Schriftsteller in Israel. Rundschreiben (Tel Aviv)
  • The Yearbook of the Research Centre for German and Austrian Exile Studies. Hrsg.: Institute of Germanic and Romance Studies, University of London (London)
  • Zwischenwelt. Zeitschrift für Kultur des Exils und des Widerstands. Hrsg.: Theodor Kramer Gesellschaft (Wien) (vormals: Mit der Ziehharmonika)
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
in memoriam

Mo, 02.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Musik ACHTUNG: Anmeldung erforderlich unter diesem Link...

Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020)
featuring Maja Osojnik

Do, 04.11.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2020 | Buchpräsentation mit...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...