logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte
© Alisa Douer

Edmund Wolf

Pseudonyme: Edmund Deland, Frederic Pottecher, Martin Wieland

23.4.1910, Wien - 16.10.1997, London

Autor, Publizist

Exilweg: 1937 England, 1940 Internierung in Kanada, seit 1942 England

 

Nachlass: N1.EB-36
Bearbeiter: Stefan Maurer und Veronika Zwerger; fein geordnet, maschinschriftliches Verzeichnis; insgesamt 85 Boxen

  • Werke

    Theatermanuskripte, Belege u. Manuskripte d. Zeitungsartikel für "Die Zeit" u. "Süddeutsche Zeitung", Scripts für Dokumentationen u. Filmprojekte

  • Korrespondenz

    mit Personen u.a. Alfred Andersch, Klaus u. Renate Harpprecht, George Marton, Hans Flesch-Brunningen
    mit Institutionen: BBC, Bayerischer Rundfunk; projektbezogene Korrespondenz

  • Lebensdokumente

    zu Studium in Wien, div. Ausweise, amtliche Dokumente in Verbindung mit der Emigration

  • Sammlungen

    Recherchematerialien für Zeitungsartikel u. TV-Dokumentationen bzw. Filmprojekte

  • Arbeitsbibliothek zum Projekt "Hitler und die Generale"
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Wo die Sätze herkommen – Andrea Maria Dusl & Stephan Eibel Erzberg

Do, 18.10.2018, 19.00 Uhr Lesung & Debatte Sätze. Was machen sie mit uns? Wo kommen sie her...

"Was kann Literatur?"
mitSprache – Aktionstag 2018

Di, 23.10.2018, 18.00 Uhr Österreichweiter Aktionstag | Rede | Impulsreferate | Zitate | offene...

Ausstellung
Cognac & Biskotten

Das schräge Tiroler Literaturmagazin feiert seinen 20. Geburtstag und präsentiert sich mit einer...

Küche der Erinnerung. Essen & Exil

25 Jahre Österreichische Exilbibliothek. Ausstellung von 01. Oktober 2018 bis 10. Januar 2019

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Soeben ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA lebenden...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Den Blätterwirbel in St. Pölten?...