Mindesthonorare - Empfehlungen für Lesungen und Diskussionen

Die Mindesthonorarempfehlungen treffen sowohl auf den Veranstaltungsbetrieb als auch auf Auftritte in digitalen Plattformen zu.
 

Einzellesung: Euro 400,- (bei Mehrwertsteuerpflicht: + 13% MwSt für künstlerische Literatur, + 20% MwSt für nicht-künstlerische Literatur)

Für künstlerische Literatur MwSt coronabedingt vom 1.7. bis 31.12.2020 auf 5 Prozent gesenkt.

Gemeinschaftslesung: Euro 285,- (pro Autor/in) (bei Mehrwertsteuerpflicht: + 13% MwSt für künstlerische Literatur, + 20% MwSt für nicht-künstlerische Literatur)

Für künstlerische Literatur MwSt coronabedingt vom 1.7. bis 31.12.2020 auf 5 Prozent gesenkt.

Diskussionsteilnahme: Euro 285,- (bei Mehrwertsteuerpflicht: + 13% MwSt für künstlerische Literatur, + 20% MwSt für nicht-künstlerische Literatur)

Für künstlerische Literatur MwSt coronabedingt vom 1.7. bis 31.12.2020 auf 5 Prozent gesenkt.

Stand: 1.7.2020