logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse


Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen Autoren findet trotz Absage der Frankfurter Buchmesse auch in diesem Jahr statt. Das gesamte, wie ursprünglich vorgesehene Programm wird diesmal nicht in Frankfurt, sondern wurde in den Tagen vor der Buchmesse in Österreich produziert.

Von Mittwoch, 14.10.2020 bis Sonntag, 18.10.2020 finden täglich von 13:00 – 17:00 Uhr Buchpräsentationen, Gespräche mit Autor/Inn/en und Verleger/inn/en und Hintergrundgespräche statt. Das detaillierte Programm ist auf www.literadio.org zu finden.

Literadio wird heuer 20 Jahre alt. In diesen 20 Jahren wurden rund 1000 Autor/inn/en und die Frühjahrs- und Herbstneuerscheinungen von mehr als 160 Verlagen vorgestellt, wurde live von den großen Buchmessen berichtet, ein Hörarchiv mit über 2000 Hörbeiträgen aufgebaut, ein Webradio mit einem 24-Stunden-Literatur-Programm eingerichtet und Solidaritätsveranstaltungen für verfolgte Autor/inn/en und Literatur durchgeführt.

Die IG Autorinnen Autoren muss dieses Jahr auf ihren großen Gemeinschaftsstand und auf die Ausstellung von rund 600 literarischen Neuerscheinungen verzichten. Sie hat aber wie jedes Jahr ihren Neuerscheinungskatalog DIE LITERATUR bisher mit rund 2500 Exemplaren verbreitet, u.a. auch über die österreichischen Auslandsbibliotheken, und freut sich, nunmehr auch die Durchführung des gesamten geplanten Programms von Literadio bekanntgeben zu können.

Hier die Details der heurigen Auftritte bei Literadio.

Gerhard Ruiss, Daniela Fürst, Christian Berger

Wien, 12.10.2020


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises 2020 an Elias Hirschl

Di, 27.10.2020, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Laudatio & Preisträgerlesung ACHTUNG Anmeldung...

in memoriam

Mo, 02.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Musik ACHTUNG: Anmeldung erforderlich unter diesem Link...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...