logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Martina Wied / Elisabeth Janstein

Martina Wied, 1929

Pseud. für Martina Weisl

geb. 10.12.1882, Wien
gest. 25.1.1957, ebda.

Lyrikerin, Erzählerin, Dramatikerin; Wien, London

Teilnachlass: N1.45
Bearbeiterin: Theresia Klugsberger
Vorgeordnet, tw. in Nachlass-Datenbank erfaßt

12 Boxen:

Notizen, Exzerpte, Gedichte, Dramen, Romane, Literaturkritiken, Druckfahnen

2 Kartons Briefe, u.a. von Imma von Bodmershof und E. M. Wunder, Verlags- und Redaktionskorrespondenzen

Ausweise

Druckbelge

Fotos

 

Materialien zu Elisabeth von Janstein

geb. 19.10.1891, Iglau
gest. 30.12.1944, Winchcombe, Glos.

1 Gedicht (Ts., Durchschl.)
Holloway-Journal (Ts., 70 Bl., Aufkleber auf letzter Seite: Miss Winifred Montfort, Ringinglow, Corndean Lane, Winchcombe, Glos.)
Nachruf über Elisabeth von Janstein von Martina Wied (Ts., 2 Bl., + 1 Bl. Durchschl., unvollst.)
1 Brief von Elisabeth von Janstein an Martina Wied, 29.10.1944, Winchcombe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PROSA – Projekt Schule für Alle - online

Di, 13.04.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Lesungen Die Veranstaltung kann über den Live...

Junge LiteraturhausWerkstatt - online

Mi, 14.04.2021, 18.00 bis 20.00 Uhr online-Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 22.04.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...