logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Sachbuch Neuerscheinungen

 

 

Frühjahr 2018

(Stand 4.1.2018)

Brandstätter
- Horncastle, Mona; Weidinger, Alfred: Gustav Klimt. Die Biografie.
- Faber, Monika; Ruelfs, Ester, Vukovic, Magdalena: Machen Sie mich schön, Madame d'Ora! Dora Kallmus - Fotografin in Wien und Paris 1907 - 1957.

Droschl
- Strigl, Daniela: Alles muss man selber machen.

Edition Text + Kritik
- Fernsehserie und Literatur.
- Jahrbuch zur Kultur und Literatur der Weimarer Republik. 19.
- Stile der Popliteratur.

Hanser
- Spinney, Laura: 1918 - Die Welt im Fieber. Wie die Spanische Grippe die Gesellschaft veränderte.

Haymon
- Bundi, Markus: Wirklichkeit im Nachsitzen. Ein Essay zur Ästhetik in Franz Tumlers Spätwerk.

Hoffmann und Campe
- Magenau, Jörg: Bestseller.

Insel
-Rilke, Rainer Maria; Mitterer, Erika: Besitzlose Liebe. Der poetische Briefwechsel.

Jung und Jung
- "Ich denke ja gar nichts, ich sage es ja nur." Erotik, Ökonomie und Politik bei Ödön von Horvath.

Klever
- Neundlinger, Helmut: Die Kunst der Erschöpfung. Lesen und Schreiben mit Ernst Jandl & Co.

Kremayr & Scheriau
- Greiner, Margret: Margaret Stonborough-Wittgenstein.

Mandelbaum
- de la Barra, Stephanie Carla: "Das Verbrechen ohne Rechtfertigung".
- Waldmann, Peter: Wie Fremde Fremde sehen.

nap - new academic press
- Frauen unterwegs. Migrationsgeschichten in der Gegenwartsliteratur.

Picus
- Winter, Max: Expeditionen ins dunkelste Wien.

Praesens Verlag
- Bognar, Zsuzsa: "als Mischprodukt verrufen". Der literarische Essy der Moderne.
- Christine Lavant. Interpretationen - Kommentare - Didaktisierungen.
- Das ungarische Wien. Das wiederholte Überschreiben der Vergangenheit.
- Grenzenlosigkeit. Transkulturalität und kreative Schreibweisen in der deutschsprachigen Literatur.
- Jelineks Räume.
- Ökonomie und Gener. Künstlerische Reflexionen von Frauen in Österreich zwischen 1968 und heute.
- Praesent 2018.
- Lücke, Bärbel: Zur Ästhetik von Aktualität und Serialität in den Addenda-Stücken Elfriede Jelineks zu "Die Kontrakte des Kaufmanns", "Über Tiere", "Kein Licht", "Die Schutzbefohlenen".
- Zwischen Einflussangst und Einflusslust. Zur Auseinandersetzung mit der Tradition in der österreichischen Gegenwartsliteratur.

Pustet
- Wo Dollfuß baden ging. Mattsee erinnert sich.

Residenz
- Klauhs, Harald: Holl.

Suhrkamp
- Thomas Bernhard. Sein Leben in Bildern und Texten.

Voland & Quist
- literaturmachen III. Literatur und ihre Vermittler

Wallstein
- Stockinger, Claudia: An den Ursprüngen populärer Serialität. Das Familienblatt Die Gartenlaube.
- Schübler, Walter: Anton Kuh. Biographie.
- Detjen, Klaus: Außenwelten. Zur Formensprache von Buchumschlägen.
- Autorschaft und Bibliothek. Sammlungsstrategien und Schreibverfahren.
- Bahr, Hermann; Schnitzler, Arthur: Briefwechsel, Aufzeichnungen, Dokumente (1891 - 1931).
- Erzählte Moderne. Fiktionale Welten in den 1920er Jahren.
- Franzen, Johannes: Indiskrete Fiktionen. Theorie und Praxis des Schlüsselromans 1960 - 2015.
- Mohi-von Känel, Sarah: Kriegsheimkehrer. Politik und Poetik 1914 - 1939.

Zsolnay
- Berg. Wittgenstein. Zuckerkandl. Zentralfiguren der Wiener Moderne.

 
Sachbuch Neuerscheinungen 2017

Sachbuch Neuerscheinungen 2016

Sachbuch Neuerscheinungen 2015

Sachbuch Neuerscheinungen 2014

Sachbuch Neuerscheinungen 2013

Sachbuch Neuerscheinungen 2012

Sachbuch Neuerscheinungen 2011

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 17.1.2018, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Oberösterreich näherbringen III Kurt Mitterndorfer | Elisabeth Strasser | Richard Wall

Mi, 17.01.2018, 19.00 Uhr Lesungen Auch die dritte Ausgabe dieser Reihe präsentiert drei...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...