Sachbuch Neuerscheinungen

 

 

Herbst 2017
(Stand 18.9.2017)

Amalthea
- Genosse. Jude. Wir wollten nur das Paradies auf Erden.

Argument
- Volk, Sabine: Humane Revolte wider die Selbstaufgabe des Menschen. Jean Amérys engagierte Essayistik als Initial für eine ,Kritische Denkpraxis' nach Auschwitz.

Aufbau
- Corbett, Rachel: Rilke und Rodin.

Böhlau
- Ernst, Petra: Schtetl, Stadt, Staat. Raum und Identität in deutschsprachig-jüdischer Erzählliteratur des 19. und 20. Jahrhunderts.
- Gradwohl-Schlacher, Karin: Literatur in Österreich 1938-1845. Bd 4: Wien.
- Haider, Edgar: Wien 1918. Agonie der Kaiserstadt.
- Kaiser, Eva Maria: Hitlers Jünger und Gottes Hirten. Der Einsatz der katholischen Bischöfe Österreichs für ehemalige Nationalsozialisten nach 1945.
- Lil Helle, Thomas: Stimmung in der Architektur der Wiener Moderne. Josef Hoffmann und Adolf Loos.
- Löffler, Susanna: "Ich bin ja ein musikalischer Mensch". Thomas Bernhard und die Funktion der Musik in seinem literarischen Werk.
- Paterno, Wolfgang: Faust und Geist. Literatur und Boxen zwischen den Weltkriegen.
- Schwarz, Birgit: Hitlers Sonderauftrag Ostmark. Kunstraum und Muesumspolitik im Nationalsozialismus.
- Vögl, Klaus Christian: Angeschlossen und gleichgeschaltet. Kino in Österreich 1938-1945.
- Zilles, Sebastian: Die Schulen der Männlichkeit. Männerbünde in Wissenschaft und Literatur um 1900.
- Diskurse des Kalten Krieges. Eine andere österreichische Nachkriegsliteratur.

Brandstätter
- Bischof, Günter; Petschar, Hans: Der Marshallplan.

Czernin
- Lillie, Sophie: Feindliche Gewalten. Das Ringen um Gustav Klimts Beethovenfries.
- Schafranek, Hans: Widerstand und Verrat. Gestapospitzel im antifaschistischen Untergrund 1938 - 1945.

DVA
- Böttiger, Helmut: Wir sagen uns Dunkles. Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan.

Edition Text + Kritik
- Die Lyrik der fünfziger Jahre. Treibhaus 13.
- Fluchtorte - Erinnerungsorte.
- Franz Josef Czernin.
- Graphic Novels.
- Junge und jüngere Literatur aus Österreich.
- Sache / Ding. Eine ästhetische Leitdifferenz in der Medienkultur der Weimarer Republik.

Fischer S. Fischer
- Stach, Reiner: Kafka. Von Tag zu Tag. Dokumentation aller Briefe, Tagebücher und Ereignisse.
- Hartwig, Ina: Wer war Ingeborg Bachmann?

Haymon
- Steiner, Rolf: Der Holunderkönig. Von einem, der auszog Peter Handke zu treffen.

Jung und Jung
- Musil, Robert: Der Mann ohne Eigenschaften. 4.

Klever
- Beck, Max: Günther Anders' Gelegenheitsphilosophie.

Königshausen & Neumann
- Baghdassarians, Amanda: Franz Werfels andere Moderne. Musikästhzetische und kultursoziologische Konzepte in Werfels Roman "Verdi. Roman einer Oper".
- Frey, Angelika: Zeitenwende - Wende zur Zeit? Raumzeitstrukturen bei Helmut Krausser, Christoph Ransmayr und W.G. Sebald.
- Latini, Micaela: Die Korrektur des Lebens. Studien zu Thomas Bernhard.
- Nicoli, Roberto: Sprachobsession und Rhetorik. Stilentwicklung und Übersetzungsfragen im Theater Elfriede Jelineks.
- Pottbeckers, Jörg: Der Autor als Held. Autofiktionale Inszenierungsstategien in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
- Preljevic, Vahidin: Perzeptionsereignisse. Zur literarischen Wahrnehmungspoetik in Wien um 1900.
- Resch, Stephan: Stefan Zweig und der Europa-Gedanke.
- Weidemann, Victoria: "Der fürchterliche Lärm der Stummheit". Zur Politik des Hörbaren bei Hermann Broch.
- Wetenkamp, Lena: Europa erzählt, verortet, erinnert.
- Celan-Jahrbuch 10.
- Franz Werfels literarische Modernen? Zwischen Expressionismus, Katholizismus und Humanismus.
- Nähe und Distanz. Wahrnehmungsgeschichtliche Grundlagen der ästhetischen Moderne in Österreich und ihre kulturellen Implikationen.

Kremayr & Scheriau
- Reiber, Joachim: Gottfried von Einem. Komponist der Stunde Null.

Leske
- Walter, Hans-Albert: Gib dem Herrn die Hand, er ist ein Flüchtling.
- Künstler, Kunden, Vagabunden.

Mandelbaum
- Schwaiger, Michael: "Hinter der Fassade der Wirklichkeit". Leben und Werk von Leo Lania.
- Rabinowich, Julya: Über Mela Hartwig. In zerbrochenen Spiegeln.
- Wenzel, Heidrun-Ulrike: "Vergessen? Niemals." Die antifaschistische Ausstellung im Wiener Künstlerhaus 1946.

Müller
- Schlier, Paula: Petras Aufzeichnungen oder Konzept einer Jugend nach dem Diktat der Zeit.

Piper
- Arendt, Hannah; Anders, Günther: Schreib doch mal hard facts über dich. Briefe 1939 bis 1975.

Residenz
- Siblewski, Klaus: Der Gelegenheitskritiker.
- Pfoser, Alfred; Weigl, Andreas: Die erste Stunde Null. Gründungsjahre der österreichischen Republik 1918 - 1920.
- Klein, Erich: Die Rote Fini.
- Twain, Mark: Reportagen aus dem Reichsrat 1898/1899.

Suhrkamp
- Handke, Peter: Bibliothek I - III.

Suhrkamp - Insel
- Rilke, Rainer Maria: "Diese vollkommenen Wunderwerke". Rodins Aquarelle.

Theiss
- Krieg nach dem Krieg. Revolution und Umbruch 1918/19.

Vandenhoeck & Ruprecht
- Guido Adlers Erbe. Restitution und Erinnerung an der Universität Wien.
- Lesen X.0.
- Niemandsbuchten und Schutzbefohlene. Flucht-Räume und Flüchtlingsfiguren in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
- Zwischen Wienerlied und Der kleine Kohn. Juden in der Wiener populären Kultur um 1900.

Wallstein
- "Erinnerungen an einen Tag in Mühlau". Karl Kraus und Ludwig von Ficker. Briefe, Dokumente 1910 - 1936.
- Hamm, Peter: Peter Handke und kein Ende

 
Sachbuch Neuerscheinungen 2017

Sachbuch Neuerscheinungen 2016

Sachbuch Neuerscheinungen 2015

Sachbuch Neuerscheinungen 2014

Sachbuch Neuerscheinungen 2013

Sachbuch Neuerscheinungen 2012

Sachbuch Neuerscheinungen 2011