logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ausstellung zu Ernst Waldinger im Literaturhaus Wien 2006

"Zwischen Hudson und Donau"

Dauer der Ausstellung: 18. September bis 10. Oktober 2006.

Eine Ausstellung aus Beständen der Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur (der Handschriftensammlung, dem Bildarchiv, der Audio-Sammlung, der Bibliothek und der Exilbibliothek), ergänzt durch Dokumente aus der Handschriftensammlung der Wienbibliothek im Rathaus (WBR-HS) und aus privaten Sammlungen.

Aus dem umfangreichen Nachlaß werden rund 50 lyrische Texte in den Vitrinen gezeigt und 15 weitere mittels Audioguide zu Gehör gebracht - in Aufnahmen mit der Stimme des Autors. Von den zahlreichen Briefwechseln Ernst Waldingers sind 20 Beispiele aus der Korrespondenz zwischen ihm und Fritz Hochwälder ausgestellt.
Ausgewählte biografische Dokumente, Bilder, Bücher und Zeitschriften ergänzen die Schau.

Ich danke für ihre Hilfe: Julia Danielczyk, Herbert Exenberger, Karl-Markus Gauß, Neil Hickey, Victoria Lunzer-Talos, Evelyne Elisabeth März, Sylvia Mattl-Wurm, Ursula Seeber, Katrin Sold, Roger Waldinger

Kurator: Heinz Lunzer

 

Die Ausstellung wurde freundlicherweise von der Kulturkommission der Bezirksvorstehung Neubau gefördert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...