logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Jürgen-Thomas Ernst: Kurzbiografie

Foto: Braumüller Verlag


1966 in Lustenau, Vorarlberg, geboren,
aufgewachsen in Hohenems, Vater von zwei Kindern, Schriftsteller, lebt und arbeitet in Bregenz.

Bücher:

Theaterstücke:

  • 1996 – UA "Nachtschicht" – Theater am Saumarkt – Feldkirch
  • 1999 – UA "Der Wortmörder" auf der Probebühne des Vorarlberger Landestheaters
  • 2004 – UA "Karoline Redler" auf der großen Bühne des Vorarlberger Landestheaters

Preise, Auszeichnungen:

  • 1994 Dramatikerstipendium des Bundesministeriums
  • 1996 2. Platz Max-von-der-Grün-Preis
  • 2001 Theodor Körner Preis (für Karoline Redler)
  • 2002 Dramatikerstipendium des Bundeskanzleramtes (für Karoline Redler)
  • 2002 Chios-Stipendium des Landes Vorarlberg
  • 2003 3. Preis beim Irseer Pegasus-Literaturwettbewerb
  • 2006 Wimberger Literaturpreis
  • 2008 Romstipendium des Landes Voralberg
  • 2010 Stipendium des International Writers and Translators Center of Rhodes
  • 2012 2. Platz Sir-Walter-Scott-Preis (für den Roman Anima)
  • 2012 - Silberner Lorbeer
  • 2013 & 2015 Arbeitsstipendium zum Vorarlberger Literaturpreis


Webseite: http://www.juergen-thomas-ernst.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Milena Michiko Flašar Herr Kato spielt Familie (Wagenbach, 2018)

Do, 22.02.2018, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2018 | Buchpräsentation mit Lesung &...

Prosastücke & Essays "GALIZIEN und die Ränder des Ostens"
Regina Hilber | Robert Schindel | Tom Schulz

Di, 27.02.2018, 19.00 Uhr Lesungen & Diskussion auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum...

Ausstellung
alfred goubran | gerhard maurer – WO ICH WOHNE BIST DU NIEMAND. heimat | identität

05.03. bis 24.05.2018 Der Autor Alfred Goubran und der Fotograf Gerhard Maurer widmen sich in...

Wendelin Schmidt-Dengler (1942–2008)

16.04. bis 30.05.2017 Wendelin Schmidt-Dengler war nicht nur einer der einflussreichsten...

Tipp
flugschrift Nr. 22 – Paul Divjak

Mit Rebranding flugschrift greift der Autor und Künstler Paul Divjak das Thema von...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...