logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Hugo Ramnek: Kurzbiografie

Foto: bachmannpreis.eu

Werke

Geboren 1960 in Klagenfurt, aufgewachsen in Bleiburg / Unterkärnten.

Studium der Germanistik und Anglistik in Wien und Dublin,
Besuch der Schauspielschule Zürich.

Lebt seit 1989 als Schriftsteller, Gymnasiallehrer, Schauspieler und Theaterpädagoge in Zürich.

2012 Teilnahme am Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt. Portrait, Video, Text: http://bachmannpreis.eu/de/autoren/3795


Priese, Auszeichnungen:

  • 2008 Preis des Kärntner SchriftstellerInnenverbandes für "Das Letzte von Leopold"
  • 2009 Salzburger erostepost-Literaturpreis 2009 für "Die Blutbuche" als beste erotische Erzählung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ach! Reden über die Liebe — Internationales Literaturfestival Erich Fried Tage 2017

Di, 28.11.2017 | Festivaleröffnung  19.00 UhrBegrüßung: Robert Huez (Leiter Literaturhaus...

Ach! Reden über die Liebe — Internationales Literaturfestival Erich Fried Tage 2017

Programmänderung! Mi, 29.11.2017 | Schwerpunkt Film Achtung! Dieser Abend findet im Filmcasino,...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...