logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Daniela Ellmauer: Werke

  • Daniela Ellmauer, Birgit Kirchmayr. Zwischen den Kriegen. Frauenleben in Salzburg von 1918 bis 1938. In: Dagmar Stranzinger, Erika Thurner (Hrsg.): Die andere Geschichte 2. Eine Salzburger Frauengeschichte des 20. Jahrhunderts, Salzburg/München: Pustet, 1996.
  • Gerhard Botz, Daniela Ellmauer, Alexander Prenninger, Mauthausen als “Erinnerungsort". Probleme der “Authentizität“ und des österreichischen “kollektiven Gedächtnisses“ In: Jahrbuch des Dokumentationsarchives des österreichischen Widerstandes, Wien: Lit-Verlag, 1998.
  • Daniela Ellmauer, Helga Embacher, Albert Lichtblau (Hrsg.): Geduldet - geschmäht - vertrieben. Salzburger Juden erzählen ihr Leben. Wien: Müller, 1998.
  • Geschichten vom Fortgehen und Dableiben. Einige Bemerkungen über Interviews "Innergebirg"; "Früher haben nur die Frauen die Gasthäuser geführt ..." Die Erinnerung der Frauen an den Fremdenverkehr "Innergebirg".. In: Lucia Luidold, Romana Rothschopf et al (Hrsg.): Frauen in den Hohen Tauern. Vom Korsett zum Internet, Salzburg: Tauriska-Verlag, 1998.
  • Was bleibt. Der Salzburger Bahnhof. In: Helga Embacher, Josef Mautner (Hrsg.), Salzburg:Blicke. Salzburg 1999.
  • Daniela Ellmauer, Albert Lichtblau (Hrsg): Leo Glückselig - Gottlob weder Held noch Heiliger ... Ein Jewboy aus Wien, Wien: Picus-Verlag, 1999.
  • Vom einen zum anderen Krieg (1918-1945) und Vom Rauchnest zur Industriestadt. In: Fritz Hörmann (Hrsg.), Chronik Bischofshofen. Bischofshofen, 2001.
  • Große Erwartungen - kleine Fluchten. Die Sicht der Frauen. In: Linz im Nationalsozialismus 1938 - 1945. Linz: Archiv der Stadt Linz 2001.
  • Wertewandel - Sozialer Wandel. In: Herbert Dachs, Ernst Hanisch (Hg.): Die Ära Haslauer. Salzburg in den 70er und 80er Jahren. Wien: Böhlau, 2001.
  • Die Wurzeln abgeschnitten - Salzburger Juden im Exil. In: Helga Embacher (Hg.): Juden in Salzburg. History, Culture, Fates. München/Salzburg: Pustet, 2002.
  • Daniela Ellmauer, Michael John, Regina Thumser, „Arisierungen“, beschlagnahmte Vermögen, Rückstellungen und Entschädigungen in Oberösterreich (Veröffentlichungen der Österreichischen Historikerkommission). Wien/München: Oldenbourg, 2004.
  • Daniela Ellmauer, Miguel Herz-Kestranek, Albert Lichtblau, Herrlich ist’s in Tel Aviv – aus der Wiener Perspektiv’. Die Erinnerungen von Anny Robert. Wien: Böhlau, 2006.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Die Unheimlichen – Literaturadaptionen mit Gruselfaktor von Isabel Kreitz | Nicolas Mahler | Lukas Jüliger

Mi, 02.05.2018, 19.00 Uhr Österreichpremiere | Präsentation der neuen Graphic-Novel-Reihe &...

"Wie (nicht) lesen?" – Leseszenen von der Moderne bis in die Gegenwart

Do, 03.05.2018 Konferenz mit Vorträgen, Lesungen & Diskussion Im zweiten Abschnitt ihrer...

Ausstellung
alfred goubran | gerhard maurer – WO ICH WOHNE BIST DU NIEMAND. heimat | identität

05.03. bis 24.05.2018 Der Autor Alfred Goubran und der Fotograf Gerhard Maurer widmen sich in...

Wendelin Schmidt-Dengler (1942–2008)

16.04. bis 30.05.2018 Wendelin Schmidt-Dengler war nicht nur einer der einflussreichsten...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 23 von Kinga Tóth

Kinga Tóths flugschrift, die den Titel SPRACHBAU trägt, ist vorübergehende Begrenzung einer...

Literaturfestivals in Österreich

Während die Literaturszene noch auf der Leipziger Buchmesse weilt, ist Wien schon startklar für die...