logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Waltraud Haas: Kurzbiografie

(c) Waltraud Haas

Geboren 1951 in Hainburg/ Donau.
Lebt seit 1970 in Wien.
Studium der Grafik bzw. Germanistik und Philosophie.

Seit 1984 freie Schriftstellerin.
Publikationen in Zeitschriften („kolik“ u.a.), Anthologien und im Rundfunk.


Bücher:

  • LOTs tochter. Gedichte. Wien: Vido, 1991.
  • Weiße Wut. Lyrik & Prosa. Wien: Wespennest, 1995.
  • RUN & RUN. Gedichte. Wien: Deuticke, 2002.
  • Zwerchfellgewitter. Gedichte. Wien: Klever-Verlag, 2009.
  • Ausgewählte Gedichte. Podium Portrait. Wien: Podium, 2011.
  • selbstporträt auf rotem grund. Gedichte. Wien: Klever, 2012.
  • ping pong. Lyrik und Prosa. Wien: Klever, 2016.
  • Schlaglichter. Lyrik und Prosa. Wien: Klever, 2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

06.07.–08.07.2020, 15-19 Uhr Dreitägiger Schreibworkshop für 14–20-Jährige Du schreibst...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 31 QUEEN OF THE BIOMACHT von Sophie Reyer

Auf der neuen flugschrift www.flugschrift.at/ der Autorin und Komponistin Sophie Reyer treffen sich...

cfp-Einreichfrist: 31. Juli 2020

Nachwuchswissenschaftler /innen sind eingeladen, ihr Dissertationsprojekt im Rahmen einer...