Kurt Bartsch


Geboren 1947, Studium der Germanistik, Philosophie, Kunstgeschichte in Graz und Tübingen.
Professor i.R. für neuere deutsche Literatur in Graz, verschiedene Gastprofessuren.
Arbeitsschwerpunkt: österreichische Literatur des 20. Jahrhunderts.

Publikationen u. a.: