Christa Gürtler

Geboren 1956 in Linz, Studium der Germanistik,Kunstgeschichte und Publizistik, seit 1984 Lehrbeauftragte an den Universitäten Klagenfurt und Salzburg.

Lebt als freie Verlagslektorin, Literaturwissenschafterin und seit November 1997 Geschäftsführerin des Salzburger Literaturforums Leselampe in Salzburg.

Zahlreiche Rezensionen, Publikationen und Herausgaben, vor allem zur österreichischen Literatur, zur Gender-Thematik und zur Literatur von Frauen.


Publikationen (Auswahl)

>> Website