logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Harald Klauhs

Geboren 1958 in Wien,
Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie.
Dissertation über Franz Theodor Csokor.

1987-1989 Lektor im Böhlau Verlag für populärwissenschaftliche Sachbücher. Anschließend Feuilletonredakteur bei der Wochenzeitung "Die Furche".
Seit 1996 Redakteur in der Wochenendbeilage "Spectrum" der Tageszeitung "Die Presse".

Publikationen und Rezensionen in den Literaturzeitschriften "Literatur und Kritik" und "Wespennest" sowie in der Wochenzeitung "Die Furche". Preisträger des Publizistikpreises der Stadt Wien 2017.

Publikationen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
exil-literaturpreise 2020 - VERSCHOBEN AUF 2021

Fr, 04.12.2020, 19.00 Uhr Preisverleihung | Buchpräsentation & Kurzlesungen Die Veranstaltung...

Dimitris Lyacos ins Deutsche übersetzt von Nina-Maria Wanek - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 09.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...