Primus Heinz Kucher

geb. 1956 in Klagenfurt/Celovec (A);
nach dem Studium (Geschichte, Germanistik) 1980-84 Lektor an der Univ. Pisa;
Promotion 1984, Habilitation 1997.
Lehrt neuere deutsche Literatur an der Universität Klagenfurt.

Forschungs- und Interessenschwerpunkte:
deutsche und österr. Literatur seit dem frühen 19. Jhdt., Exil- und Immigrationsliteratur, komparatistische u. kulturwiss. Fragestellungen, literarische Übersetzung und Rezeption; Reise- und Genreprosa, deutsch-jüdische Literatur.

Buchpublikationen und Herausgeberschaften (seit 2000):

>> Website