Spunk Seipel

Studium der Kunstgeschichte und Betriebswirtschaftslehre sowie Erziehungswissenschaften in Berlin, Wien und Potsdam.
Arbeitet als Kurator,  Journalist und Künstler in Berlin.

Schwerpunkt aktuelle Kunst, Kunstmarketing, Literatur und Stadtentwicklung.
2001 Gründung des Kunstmagzins Kondensat Berlin zusammen mit Edmund Piper und Andreas Engler (heute Kunstmagazin Berlin).
2010 Gründung des europäisch-afrikanischen Kunstmagazins Borriolah-Gha

Veröffentlichungen in Taz, junge Kunst, Scheinschlag, Kondensat, Kunstmagazin Berlin, Umelec, literaturhaus.at, diverse Kunstkataloge u. a