logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Irene Suchy

Wienerin des Jahrgangs 1960,
Musikwissenschafterin und Oe1 Musikredakteurin - tätig u.a. für Pasticcio, Apropos Musik, Radiokolleg, Oe1 Extra, Tonspuren, etc.
Universitätslektorin an der Universität für Musik und darstellende Kunst. Lehrbeauftragte an der Universität Wien und an der KUG Graz, Ausstellungsmacherin, Moderatorin, Dramaturgin und Literatin. Publikationen zur neueren Musikgeschichte, zur Geschichte der abendländischen Musik in Japan, zu NS-Verfolgten und zur NS-Musikexilgeschichte, zu feministischer Musikologie sowie zur Zeitgeschichte. 2013 erschien in der Edition Ausblick Henzes Utopie. Jugend. Musik. Fest. Deutschlandsberg 1984 – 2003, in der Bibliothek der Provinz Litanei gottloser Gebete.

Forschungsschwerpunkte: Musik im Exil, abendländische Musik in Japan, Gender-Musikologie, Musikmäzenatentum und Musik der 2. Republik.

Ko-Herausgeberin und Ko-Autorin der ersten Biographie über Paul Wittgenstein, erschienen 2004 im Studienverlag.
2008 "Otto M. Zykan Band 1 Materialien zu Leben und Werk".

Zahlreiche Publikationen in deutscher, englischer und japanischer Sprache, u.a. im Presse-Spectrum, in der ÖMZ, der MGG, etc.

 

Publikationen:

  • Litanei gottloser Gebete: Gedichte, Bibliothek der Provinz 2013
  • Strasshof an der Nordbahn. Die NS-Geschichte eines Ortes und ihre Aufarbeitung, Metroverlag 2011
  • Friedrich Gulda. Ich-Theate, Wien 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
open mike road show – mit Sina Ahlers, Fiona Sironic, Hannah Bründl, Sarah Kuratle & Thomas Meinecke

Mi, 01.04.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch ABGESAGT Der seit 1993 jährlich stattfindende...

Erstes Wiener Heimorgelorchester: Ich hab so Angst, dass die Chinesen kommen – Ein kleines Lexikon zum Werk von Andreas Okopenko

Do, 02.04.2020, 19.00 Uhr Musikalische Hommage & Buchpräsentation ABGESAGT / VERSCHOBEN NEUER...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp
REANIMATION LAGEBEZEICHNUNG
flugschrift von Christian Steinbacher

Lediglich in Stichwörtern, ja so möchte sich eine besonnene Konzeptliteratur verwirklicht...

Incentives – Austrian Literature in Translation

mit neuen Beiträgen zu Marco Dinic, Raphaela Edelbauer, David Fuchs, Nadine Kegele, Angela Lehner,...