Karl Wagner

Geboren 1950 in Steyr.
Studium der Germanistik und Anglistik in Wien.
Lehrt Neuere deutsche Literatur an der Universität Zürich.
Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts; Gegenwartsliteratur; Literaturtheorie; Komparatistische und interdisziplinäre Interessen; Literatur und Wissen(schaft); Wissenschaftsgeschichte.

Publikationen:

>> Website