Gianna Zocco

Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Philosophie in Wien und Bonn,
Arbeit an einer Dissertation zum Motiv des Fensters als Öffnung ins Innere in Romanen und Erzählungen seit 1945. 

Seit Januar 2011 Stipendiatin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (DOC) am Institut für europäische und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft der Universität Wien.

Publikationen