logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Utta Roy-Seifert: Kurzbiografie

Foto: Astrid Wallner (2011)

Geboren 1926 in Breslau / Schlesien.
Aufgewachsen in Breslau, Berlin und Gmunden. Studium der Anglistik und Kunstgeschichte an der Universität Wien und Tätigkeit als Dolmetscherin.
Seit 1954 zahlreiche Übersetzungen aus dem Englischen von Belletristik, Sachbüchern, Kunstkatalogen u.a.

Seit 1981 engagiert sich Roy-Seifert als Mitbegründerin der österreichischen Interessengemeinschaft Übersetzerinnen Übersetzer für ihr Hauptanliegen: die Anerkennung und Wertschätzung der literarischen Übersetzung.

Auszeichnungen, Preise:

  • 1992 Österreichischer Staatspreis für literarisches Übersetzen
  • 1998 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst


Bücher:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 16.01.2019, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst? Du bist...

anderwo – Das Erste Wiener Heimorgelorchester präsentiert auf seiner neuen CD Vertonungen bekannter Dichter/innen

Do, 17.01.2019, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2019 | CD-Präsentation mit Konzert &...

Ausstellung
Ein verborgenes Netzwerk – Zu Gast bei Alois Vogel von 1953 bis 1966

30.01.2019 bis 18.04.2019 In Alois Vogels Haus in Pulkau fand sich eine kleine Archivbox mit über...

Tipp
flugschrift 25 von Ruth Weiss

Im Oktober ist die Jubiläumsausgabe der flugschrift erschienen. Sie wurde von der in den USA...

Literaturfestivals in Österreich

Kennen Sie die Europäischen Literaturtage in Spitz an der Donau? Das BuchQuartier der Independent-...