logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Fabian Burstein: Kurzbiografie

Foto: Fabian Burstein (Facebook-Portrait 2016)

Werke

Geboren 1982 in Wien. Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Mehrere Jahre Werbung als Texter und Creative Director. Nebenbei Kulturjournalismus für Magazine in Österreich und Deutschland, Auftritte („Live-Protokolle“) im rhiz und im Wiener Volkstheater. Ab 2008 ausschließlicher Fokus auf Literatur, Film und Journalismus – seither zahlreiche Buchveröffentlichungen, Film- bzw. TV-Arbeiten und Auftritte. 2009 Buch und Regie für das Doku-Drama “Porno Unplugged”. Mitbegründer des Kultur- und Lifestylemagazins faq, Initiator des digitalen Literatur-Labels mcpublish. Von 2013 bis 2015 Leiter der Jugendkultureinrichtung FORUM in Mannheim. Gelegentliche Ausflüge in die Musik, zuletzt als Songwriter des Projekts Ping Pong Boys. Künstlerischer Leiter FOUR FESTIVAL. Engagements als freier Kurator und künstlerischer Leiter, etwa für das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar (MATCHBOX Diaries) und das Kulturmanagement der BASF.
2011 Veröffentlichung des Romans „Statusmeldung“, 2012 folgt “Träum weiter”. 

Webseite: fabianburstein.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kombo Kosmopolit IX präsentiert Die Überwindung von Stein und Wasser – Ron Segal & Theodora Bauer

Di, 12.12.2017, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...