logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Robert Prosser: Kurzbiografie

© Lukas Dostal

Geboren 1983 in Tirol;
Studium der Komparatistik und der Kultur- und Sozialanthropologie in Innsbruck und Wien;
lange Zeit in der Graffitiszene tätig,
längere Aufenthalte in Asien, der arabischen Welt und England;
seit 2007 Veranstalter der Innsbrucker Lesebühne "Text ohne Reiter", zusammen mit Stefan Abermann, Martin Fritz und Martin Kozuh;
Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften (Lyrik und Prosa) sowie eigene Publikationen;
lebt als Autor und Performer in Wien.

Bücher:


Preise und Stipendien:

  • 2008 und 2009 Arbeitsstipendien für Literatur des BMUKK und des Landes Tirol 
  • 2009 Autorenprämie des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur 
  • 2010 Aufenthaltsstipendium Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf 
  • 2010 Gewinner des Literaturpreises Floriana (für Auszüge aus dem Roman Geister und Tattoos)
  • 2010/11 Österreichisches Staatsstipendium für Literatur
  • 2011 Aufenthaltsstipendium Literaturhaus Prag
  • 2012 Wiener Autorenstipendium (für Geister und Tattoos)
  • 2014 Grenzgänger-Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung
  • 2016 Literaturpreis Wartholz: Land Niederösterreich-Preis und Publikumspreis


Web:
http://www.robertprosser.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Der Zeitungsausschnitt – Ein Papierobjekt der Moderne

Fr, 20.10.2017, 20.00 Uhr Eröffnung der Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"Vortrag...

Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises an Hanno Millesi

Mo, 23.10.2017, 19.00 Uhr Preisverleihung & Lesung "Hanno Millesi ist Meister darin,...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...